alex-berlin_740x-495
Travelling

Berlin, auch wenn du zickst, biste dufte!

Kinder von der Heide! Es ist wieder ein wenig Zeit ins Land geschritten seit meinem letzten Blogbeitrag. Das hat Gründe. Gute sogar. Nach einem tendenziell nur mittelprächtigen Wochenstart hat sich die Woche ordentlich gemausert. Meine Stimmung ist von zu Tode betrübt auf überschwänglich umgeschlagen und wer ist schuld – Berlin! Meine Perle, mein Herzchen. So oft war ich schon dort und immer wieder lässts mein Herz hüpfen.

Diesmal war ich ja äußerst seriös (höhö) beruflich unterwegs, d.h. ich habe von früh bis spät natürlich nur „gearbeitet“, aber die Umstände waren recht rosig. Gelandet bin ich zwar bei Nieselregen und 15 Grad – hätte also auch Manchester im November sein können, hätt ich´s nicht besser gewusst – aber das macht nichts, wenn man in Berlin ist. Weil: Berlin ist dufte. Mein Arbeitsplatz war in einer alten Filmfabrik – Backsteinlofts vom Feinsten. Mir wurde Essen gereicht. Mir wurden Getränke gereicht. Man hat sich rund um die Uhr um mich gekümmert. Es war großartig! Und obendrein bin ich das ein oder andere nette Wägelchen Probe gefahren. Die neue A-Klasse, SL 63 AMG, neue G-Klasse…Berlin war eindeutig Mercedes-Town. Und endlich hab ich mal eine Spree-Rundfahrt gemacht! Das sah dann so aus:

 

Currywurst!
currywurst-in-berlin_740x495

Alex

alex-berlin_740x-495

Alex und ich
babsi-und-der-alex-berlin_740x495

So sehen 100% Steigung von außen aus
mercedes-benz-g-klasse-100-prozent-steigung_740x495

Und so von innen
mercedes-benz-g-klasse-steigungsfahrt_740x495

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply